Griechische Inseln

Afionas

Afionas liegt 33 Kilometer nordwestlich von Korfu-Stadt bei Agios Georgios Pagon. Das schöne Bergdorf liegt auf einem Hügel am Kap von Arila im Nordwesten von Korfu. Die Aussicht auf das ionische Meer ist Herrlich und das Dorf lohnt einen Besuch mit einer Besichtigung.

Korfu Afionas Korfu Afionas - © EugeS / Fotolia.comAfionas ist nicht wirklich touristisch zu nennen, es sind aber für einen angenehmen Aufenthalt alle Einrichtungen wie Tavernen, Restaurants, Cafés, Souvenirläden Supermarkets und Unterkünfte vorhanden. Zum Baden geht man dann nach Afionas liegt 33 Kilometer nordwestlich von Korfu-Stadt bei Agios Georgios Pagon an den schönen Sandstrand. Man fühlt sich als Besucher wohl.

Die Häuser im Dorf sehen gepflegt aus und sind oft, wie in fast allen ähnlichen Dörfern, mit Blumen geschmückt. Sehr beliebt sind die allgegenwärtigen Geranien

In Afionas trifft man besonders viele italienischen Touristen die sich hier anscheinend seh wohl fühlen.

Von Afionas hat man einen sehr schönen Blick auf den Sandstrand von Agios Georgios Pagon, der sich nicht weit entfernt südlich unterhalb von Afionas befindet.

 

* Links

Alle Links auf dieser Seite, die mit einem Stern gekennzeichnet sind, sind Affiliate Links zu den Buchungsportalen von Check24, Holidaycheck oder Booking.com. Das heist für dich, wenn du ein Hotel über einen dieser Links auf die Buchungsseiten gehst und dort deine Reise buchst, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich bleibt der Preis deiner Unterkunft oder Reise gleich, es entstehen dir keine Mehrkosten. Genau richtig für dich, wenn du dieses Hotel oder diese Reise sowieso buchen wolltest und uns damit gleichzeitig kostenlos unterstützen möchtest. Das ermöglicht mir, diesen Reiseblog "die-griechischen-Inseln.de" weiter am Leben zu halten.

Vielen Dank für deine Unterstützung!

Kommentar schreiben

Senden