Griechische Inseln

Agios Nikitas

Agios Nikitas liegt 15 km südwestlich von Lefkas-Stadt an einem Hang auf der Insel Lefkada. Das Dorf ist ein typisch griechischer malerischer Ort mit schönen Stränden in dem es keine Autos gibt. Erholung ist damit fast garantiert. Dieses Dorf liegt an einer kleinen Bucht und  hat einen kleinen, aber schönen Sand-Kiesstrand.

Lefkada Agios Nikitas Lefkada Agios Nikitas - © Balate Dorin / Shutterstock.comDie Gassen sind mit schönen Natursteinen gepflastert und die Restaurants und Tavernen blau gestrichenen. Sie  geben dem Dorf das griechische Aussehen so, wie wir es erwarten. In Agios Nikitas gibt es ein Internetcafé in dem Sie mit Ihrem eigenen Laptop in das Internet gehen können.

Wie in einem Urlaubsort üblich gibt es Zimmer und Wohnungen zu vermieten. Im Zentrum von Agios Nikitas gibt es Restaurants, Tavernen, Hotels und Pensionen Supermarkets.

In der Umgebung gibt es viele schöne Strände, die einen Besuch wert sind, wie die Strände von Kathisma und Pefkoulia. Wandern in den Bergen ist von Agios Nikitas aus sehr gut möglich oder sie gehen über eine Holztreppe zum Nachbarstrand von Mylos. Am Strand gibt es Wassertaxis, mit denen man sich zu einsamen Stränden der Umgebung bringen lassen kann.

Die Gegend um Agios Nikitas ist wunderschön, wenn du dir hier ein Auto mietest, kann man von hier wunderbar die Insel erkunden. Über die Küstenstraße sind die schönsten Stränden in der Nachbarschaft schnell zu erreichen. Am Anfang des Dorfes gibt es eine Bushaltestelle von der man nach Lefkas-Stadt oder zu den Stränden der Umgebung fahren kann. 

 

* Links

Alle Links auf dieser Seite, die mit einem Stern gekennzeichnet sind, sind Affiliate Links zu den Buchungsportalen von Check24, Holidaycheck oder Booking.com. Das heist für dich, wenn du ein Hotel über einen dieser Links auf die Buchungsseiten gehst und dort deine Reise buchst, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich bleibt der Preis deiner Unterkunft oder Reise gleich, es entstehen dir keine Mehrkosten. Genau richtig für dich, wenn du dieses Hotel oder diese Reise sowieso buchen wolltest und uns damit gleichzeitig kostenlos unterstützen möchtest. Das ermöglicht mir, diesen Reiseblog "die-griechischen-Inseln.de" weiter am Leben zu halten.

Vielen Dank für deine Unterstützung!

Kommentar schreiben

Senden