Griechische Inseln

Argassi

Argassi liegt 4 km südlich von Zakynthos-Stadt in der Ostküste von Zakynthos. Argassi ist ein lebhafter Urlaubsort auf Zakynthos. Das Dorf befindet sich in einer schönen grünen Umgebung und hat einen goldenen Sandstrand. Deshalb ist es bei Touristen sehr beliebt. Die Urlaubsregion Argassi besteht aus mehreren kleinen malerischen Buchten.

Das neben einem Hügel gebaut Dorf, verfügt über alle touristisch relevanten Einrichtungen. Dazu gehören Bars, Geschäfte, Snack-Bars, Bäckereien, Mini-Märkte und Restaurants. In einigen Lokalen gibt es griechische live-Musik oder Musik von der Konserve die auch von bekannte DJs aufgelegt wird.

Zakynthos Argassi Zakynthos Argassi - © Netfalls Remy Musser / Shutterstock.comDer Strand ist gepflegt, das Wasser ist kristallklar und seicht. In Argassi gibt es eine große Auswahl an Wassersportarten wie z.B. Jet Ski, Parasailing, Windsurfen und Wasserradfahren.

Da Argassi ziemlich zentral liegt, ist man mit dem Bus schnell in Zakynthos-Stadt. Auch andere Orte und Strände sind von hier mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut und schnell zu erreichen. Außerdem können Sie sich in Argassi ein Auto oder Motorrad mieten und die Insel auf eigene Faust erkunden.

Sehenswürdigkeiten in und um Argassi sind eine steinerne Brücke mit drei Bögen aus dem Jahr 1806, das römische Aquädukt und die Kirche von Agios Spyridon.

Auf dem Berg Skopos liegt das Kloster Panagia Skopiotissa aus dem 17. Jh. Die griechischen Mythologie sagt, dass hier auf dem Berg die griechische Göttin Artemis gelebt hat. Von dem Kloster gibt es einen herrlichen Panoramablick auf Argassi und das Meer.

Die Umgebung eignet sich sehr gut für Wanderungen. Viele Urlauber wollen zu Fuß auf diesen diesen Hügel, vergessen dabei aber, dass er eine Höhe von 700 Meter hat.

 

* Links

Alle Links auf dieser Seite, die mit einem Stern gekennzeichnet sind, sind Affiliate Links zu den Buchungsportalen von Check24, Holidaycheck oder Booking.com. Das heist für dich, wenn du ein Hotel über einen dieser Links auf die Buchungsseiten gehst und dort deine Reise buchst, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich bleibt der Preis deiner Unterkunft oder Reise gleich, es entstehen dir keine Mehrkosten. Genau richtig für dich, wenn du dieses Hotel oder diese Reise sowieso buchen wolltest und uns damit gleichzeitig kostenlos unterstützen möchtest. Das ermöglicht mir, diesen Reiseblog "die-griechischen-Inseln.de" weiter am Leben zu halten.

Vielen Dank für deine Unterstützung!

Kommentar schreiben

Senden