Griechische Inseln

Kiliomenos

Kiliomenos liegt 17 Kilometer von der Zakynthos-Stadt entfernt. Das Bergdorf  Kiliomenos mit seinen 500 Einwohnern liegt westlich von Macheradoin einer Höhe von 480 Meter über dem Meeresspiegel.

Zakynthoss Kilomenos Kirche Zakynthoss Kilomenos Kirche - © fritz16 / Shutterstock.comDie Bewohner von Kiliomenos sind hauptsächlich in der Tierhaltung und Landwirtschaft tätig. Sehenswert in Kiliomenos ist die Kirche von Agios Nikolaos, die wegen ihres besonderen Glockenturms bekannt ist. Eine weitere Kirche im Dorf, die Kirche "Kyria ton Aggelon", mit ihrer Speziellen Architektur bedeutet wörtlich übersetzt die Frau der Engel.

In Kiliomenos gibt es eine weibliche landwirtschaftliche Genossenschaft die Oi Melissiotisses genannt wird. Die Genossenschft erstellt landwirtschaftliche Produkte die ausschließlich aus lokalen Zutaten stammen und auf traditionellen Rezepten basieren.

In der Nähe eines Plateaus, 4 Kilometer nördlich von Kiliomenos, befindet sich das Kloster Yperagathos, aus dem 17. Jahrhundert.

 

* Links

Alle Links auf dieser Seite, die mit einem Stern gekennzeichnet sind, sind Affiliate Links zu den Buchungsportalen von Check24, Holidaycheck oder Booking.com. Das heist für dich, wenn du ein Hotel über einen dieser Links auf die Buchungsseiten gehst und dort deine Reise buchst, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich bleibt der Preis deiner Unterkunft oder Reise gleich, es entstehen dir keine Mehrkosten. Genau richtig für dich, wenn du dieses Hotel oder diese Reise sowieso buchen wolltest und uns damit gleichzeitig kostenlos unterstützen möchtest. Das ermöglicht mir, diesen Reiseblog "die-griechischen-Inseln.de" weiter am Leben zu halten.

Vielen Dank für deine Unterstützung!

Kommentar schreiben

Senden